Endlich wieder greifen

Ein Drama, finde ich. Aber das hab ich ja gewollt. Bitte meine Hand wiederhaben mit hoher Spastik. Deswegen zu Dr. Bäumer, Spastik bisschen aufheben für 10 Wochen. Dann wieder hin, wieder spritzen.

IMG_2250

Mit der Saeboflex – hin zum greifen irgendwann ohne Saeboflex

Und die rechte Hand nach Spritzen Botox war enorm. Kein Greifen mehr. Nach so vielen Saeboflex-Übungen mit 1 Stunde jeden Tag geübt!

Wieder UKE, Ketten umtauschen, zwei Ketten an den Ringfinger – und das geht. Cool, sag ich. Endlich wieder greifen. Weiter machen :) Und je mehr Wochen, desto mehr Greifen.

Dazwischen kommt Eisen Niedrigwerte, deswegen richtig müde. Das schlaucht. Bis Eisen wieder hoch ist, dafür Woche für Woche mehr Power, die Birte macht das schon :)

Dr. Bäumer redet mit Diana Wolff von UKE, die Saeboflex-Schiene und mir, und spritzt danach.

Danke, Dr. Bäumer, auf gehts – nach dem Hakeln von Dr. Bäumer und mir, mit dem rechten Arm und Hand. Mehr Power, immer üben! Klar sag ich, wird gemacht!

image1

 

 

Ein Gedanke zu “Endlich wieder greifen

  1. Pingback: Bericht des Trainings mit der Saeboflex im UKE und Selbst | DER SCHLAG

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>