Dreirad: Mit der kranken Hand lenken

Hach, nochmal (vielleicht hat das ja niemand gesehen :))

Da bin ich so Stolz gewesen: Frei mit der rechten Hand und Filmen mit der linken. Lange. Das gibt mir Mut!

Ein Gedanke zu “Dreirad: Mit der kranken Hand lenken

  1. Hallo Birte,
    ich möchte dir nur sagen, dass ich dich sehr bewundere.

    Wie du mit dem SA versuchst umzugehen, solch eine Kraft und solch einen starken Willen, wie du hast, hätte ich auch zu gern.

    Jetzt fährst du sogar schon Fahrrad. Das könnte ich für mich nicht vorstellen.

    Aber ganz toll machst du das. Das möchte ich dir mal gesagt haben.

    Mit ganz lieben Gruß
    Berthold

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>